header_au
header_au2
header_au
header_au2

Referenzen

IQMChristiane Amini wird geholt von Kunden aus Konzernen, Mittelständische-und Klein-Unternehmen in den Bereichen Industrie, Handel und Dienstleistungen Non-Profit-Organisationen und Verbänden Einen Auszug aus der Kundenliste stellen wir gerne auf Anfrage bereit. 

20prozent
Der Produktionsstandort Deutschland verschwindet. Massenentlassungen sind an der Tagesordnung. Der sichere Job ist ein Auslaufmodell, Vollbeschäftigung blanke Utopie. Wir brauchen dringend neue Ideen und Innovationen made in Germany. Für mehr Arbeitsplätze und einen neuen, dauerhaften Aufschwung. 20prozent e.V. ist der Zusammenschluss von zukunftsorientierten Selbständigen in Deutschland. Die Mitglieder des Vereins bekennen sich zu Selbständigkeit und Unternehmertum und ihrer daraus resultierenden wirtschaftlichen und sozialen Verantwortung.
Christiane Amini ist in dieser Initiative als Talentscout aktiv.
http://www.20prozent.org/

horizonte
Dem Thema Arbeitslosigkeit wirksam auf den Pelz rücken! Dazu: Stellensuchende Führungskräfte zusammenbringen, gemeinsam mit ihnen innovative Produkte und Dienstleistungen erfinden, diese in tragfähige, praxistaugliche Geschäftsmodelle gießen und die Geschäftsmodelle im Markt platzieren; in neuen oder in Kooperation (auch Anstellung) mit existierenden Firmen. Und so, neue, nachhaltig existierende Stellen schaffen. - Das ist die Idee von horizonte; Christiane Amini ist hier als Coach, Projekt- und Teamleiterin tätig.
http://www.horizonte-web.de/

 

Feedback von Teilnehmern

Der Seminartag hat mir richtig gut gefallen, weil …

  • Freundliche Atmosphäre, viel Raum, beste Versorgung mit Getränken, Kalorien und Vitaminen
  • Angenehme Gruppengröße (8-sam, sozusagen ;-) & –Mischung; und Gelegenheit zu Beginn, sich kennenzulernen und gegenseitig vorzustellen;‬
  • Behutsame Hin- und Einführung, guter Wechsel von Vortrag, Illustrationen und Übungen
  • Umfassendes Handout mit Übungs- und Hintergrundmaterial, gut gegliedert
  • (Zeit-) Raum zum Ausprobieren und zum Reflektieren und zum auch kritisch Hinterfragen
  • Von Dir angestiftet jederzeit eine schöne Mischung aus Ernst und spielerischer Leichtigkeit
  • Und außerdem noch Zeit in der Mittagspause und im Café danach, auch über angrenzende Themen mit einander ins Gespräch zu kommen – sehr schön!

Dr. K. Schenk, Business & Personal Coaching, Hirschberg

 

Ich kann gar nicht aufhören zu sehen und verstehe nun so vieles besser. Alle Gesichter, die ich sehe, schaue ich nun genau an und bringe die Puzzlestücke zusammen.
Und es ist ganz toll, was ich da so entdecke. Ich danke dir für das Angebot auf diese Reise gehen zu dürfen. Eine Bereicherung für mein Leben!
Inga Ruhmann, Sales & Promotion

 

Als naturwissenschaftlich ausgerichteter Mensch bin ich mit einer gehörigen Portion Skepsis zum Seminar "Sehen & Verstehen" gefahren. Ich habe eine Abneigung gegenüber Systemen, die versuchen, Menschen nach wenigen Kriterien in eine Schublade zu stecken. Um so angenehmer war ich überrascht, die unglaubliche Vielfalt und Tiefe des präsentieren Stoffs zu erleben. Mir war zwar bewusst, dass Menschen unterschiedlich kommunizieren, aber ich habe gelernt, dass es da eine enorme Bandbreite und Vielfalt gibt. Und wie wichtig es für eine gelungene Kommunikation ist, dies zu berücksichtigen. Wir haben eine Menge an Zugangshinweisen bekommen, wie wir durch reine Beobachtung (Sehen) erkennen können, wie unser Gegenüber wahrscheinlich Informationen filtert und verarbeitet (Verstehen).
Besonders gelungen fand ich den Wechsel zwischen Theorie und Praxis. Nach einem kurzen Theorieteil - unterstützt durch ein ausführliches Script - hatten wir ausreichend Zeit, das Gehörte an uns selbst und im Dialog mit anderen Teilnehmern zu überprüfen und zu vertiefen.
Christiane Amini hat es durch ihre äußerst offene und wertschätzende Weise geschafft, eine angenehme Atmosphäre zu schaffen, die für gutes Lernen optimal ist. Es wurde viel gelacht, so dass ich nicht nur mit einem großen Fundus von neuen Erkenntnissen zurück gekommen bin, sondern das ganze Seminar und alle Teilnehmer in bester Erinnerung behalten werde.
Für mein Empfinden hast du erstklassige, professionelle Arbeit geleistet. Es stimmte alles: Timing, Verhältnis von Wissensvermittlung zu Übung, Umfang des Materials, Qualität des Scripts, etc. Jetzt freue ich mich darauf, das Gelernte in der Praxis zu erproben.
Wolff Horbach, Glücksforscher


Die beiden Tage haben mir viel Spaß gemacht und waren sehr spannend.
Ich denke dazu hat auch beigetragen, dass wir relativ wenige Teilnehmer waren und dadurch viel Zeit für persönliche Kommentare blieb. Das Ergebnis für mich persönlich ist der absolute Hammer!
Auch wenn ich noch nicht alle Strukturen, die wir gelernt haben, auswendig im Kopf habe, hat alles, was ich bisher umgesetzt habe, bombastisch funktioniert. Ich habe mein Kommunikationsproblem mit unserem Azubi gelöst und in verschiedenen anderen Gesprächssituationen durch Beachtung der Strukturen eine viel bessere Atmosphäre und schneller das Ziel erreicht. Ich bin äußert gespannt darauf mehr zu lernen.

Ein Jahr später:
Und nochmals vielen Dank für das extrem aufschlussreiche Seminar, das insgesamt wieder viel in mir wach gerufen und meine Sinne neu geschärft hat. Das Wissen um unsere Unterschiedlichkeiten hat unter uns beiden Geschäftspartnern die Kommunikation wesentlich vereinfacht und gestärkt. Die Gespräche mit unseren Kunden sind leichter und effizient.
Und es ist auf jeden Fall bei der gerade anstehenden Auswahl von neuen Mitarbeitern eine große Hilfe. Deine Art zu moderieren, hat mir wieder sehr gut gefallen und ich bin froh, dass die Gruppe wieder so groß war wie beim letzten Mal.
Alexander Fink, Mannheim

Christiane Amini
IQM Gründerin
ca@christiane-amini.de
Telefon: +49 (0)211 75 37 37
Mobil: +49 (0)176 32 65 10 36

Kontaktieren